Category : Autismus Mythen

Was ist Autismusgender Autigender

Den Begriffen „Autigender“ und „Autismgender“ begegnet man vor allem auf Twitter und Tumblr im Umfeld einiger weniger Selbstdiagnostizierter Autist*innen und der Genderqueer- / Nonbinary-Bewegung. Beschrieben wird es als „a gender which can only be understood in the context of being autistic“ (zu deutsch: ein Gender, das nur als Autist*in verstanden werden kann). Während wissenschaftlicher Konsens über den Umstand herrscht, ..

Read more

Autismus Homöopathie

Nein. Nochmal: Nein. Autismus ist keine Krankheit. Autismus ist nicht heilbar. Ausgewählte Therapieformen können manchen Autist*innen helfen, Alltagssituationen besser zu meistern – aber Autismus heilen kann man nicht. Es ist verständlich, dass Eltern ihren autistischen Kindern helfen wollen. Begleitung und Unterstützung für Autist*innen ist essentiell, daran besteht kein Zweifel. Aber die Idee, Autist*innen Globuli zu geben ..

Read more

Sind Autisten gefährlich

Es gibt keinen Hinweis darauf, dass Autist*innen eine größere Gefahr darstellen als die Durchschnittsbevölkerung (siehe auch Was ist Autismus?) Sowohl eine Studie von 2016 („Es gibt keinen Beleg dafür, dass Menschen im Autismus-Spektrum gewalttätiger sind als Menschen außerhalb des Spektrums“) als auch eine Studie von 2014 („Menschen im Autismus-Spektrum sind nicht überdurchschnittlich kriminell“) ließen keinen ..

Read more

Geek Syndrom

Die Bezeichnung „Geek Syndrom“ wurde vom WIRED-Magazin im Jahr 2001 geprägt und bezog sich auf das vermeintliche überdurchschnittliche Vorkommen von Autismus im Silicon Valley. Die Hypothese war, dass im Umfeld der Tech-Industrie Autist*innen häufiger vorzufinden sind, als im Bevölkerungsdurchschnitt. Der Ursprung des „Geek Syndrom“ Alles begann mit einem Artikel in WIRED. Im Januar 2001 erschien in ..

Read more

Die Definition einer Epidemie ist „ein stark gehäuftes, örtlich und zeitlich begrenztes Auftreten einer Erkrankung, vor allem einer Infektionskrankheit“. Da Autismus keine Krankheit, sondern eine angeborene Neurodiversität ist, muss die Behauptung, dass es eine Autismus-Epidemie gibt, grundsätzlich in Frage gestellt werden (siehe auch Ist Autismus eine Krankheit?). Diese Hypothese machte in einschlägigen Verschwörungstheorie-, Alternativheilversprechens- und ..

Read more

Ist Autismus heilbar

Autismus ist keine heilbare Erkrankung, sondern eine angeborene neurologische Abweichung (siehe auch Was ist Autismus?). Die Ursachen für Autismus wurden noch nicht in Gänze erforscht. Dennoch ist man sich in der Wissenschaft einig, dass Autismus genetisch bedingt ist. Andere Ursachen, wie z.B. Impfungen, können ausgeschlossen werden (siehe auch Können Impfungen Autismus verursachen?). Was heißt „heilbar“? Bei der Frage, ob ..

Read more

ist sheldon cooper autist

Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory ist eine der beliebtesten Serien-Figuren – nicht zuletzt wegen seiner Eigenheiten und skurrilen Wesenszüge. Diese kann man durchaus im Spektrum des Autismus verorten (siehe auch Was ist Autismus?). Kein Wunder also, dass viele Zuschauer fragen: Ist Sheldon Cooper ein Autist? Fakt ist, dass die Macher von The Big ..

Read more

Ist Autismus eine Krankheit

Immer wieder ist in der medialen Darstellung im Zusammenhang mit Autismus von „Krankheit“ zu lesen. Allerdings handelt es sich hierbei um eine irrtümliche Bezeichnung. [inlinetweet prefix=““ tweeter=““ suffix=““]Autismus ist keine Krankheit[/inlinetweet], sondern eine angeborene neurologische Abweichung (siehe auch Was ist Autismus?). Auch, wenn die Ursachen für Autismus noch nicht abschließend erforscht sind, so ist sich ..

Read more

Autismus in den Medien

Es gibt äußerst erfolgreiche Autist*innen im Berufsleben, Autist*innen in glücklichen Beziehungen, es gibt sogar autistische Comedians. Man könnte fast den Eindruck bekommen, Autisten seien Menschen. Das war Ironie. Ja, wir Autist*innen können das durchaus. Aber sowohl in den Medien als auch in öffentlichen Diskussionen (egal ob TV oder Social Media, Politik, Presse oder Wähler) müssen Autist*innen ..

Read more

War Rain Man Autist

Der Mensch, der als Vorbild für die von Dustin Hoffman verkörperte Figur des „Rain Man“ diente, war Savant – nicht Autist. Nur ein Bruchteil aller Autisten sind Savants. Mit der klischeehaften Darstellung eines Autisten in „Rain Man“ haben heute noch viele Betroffene zu kämpfen. Der Film „Rain Man“ erzählt die Geschichte eines Mannes (Tom Cruise), ..

Read more